Gestern in Schilda…

Veröffentlicht: 13. Februar 2017 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , ,

… hat mich Frau Frechdachs in ihrer unaufgeregten Selbstverständlichkeit wieder aufgeweckt. Den Rest des Beitrags lesen »

TimeWarp – Unuts Botschaft

Veröffentlicht: 27. Januar 2017 in Gedanken
Schlagwörter:, , , , ,

DinA6, ein kleiner Riss im Papier. Die Zeilen machen Mut, lassen mich neugieriger werden, neugieriger auf mich und meine Zukunft. Den Rest des Beitrags lesen »

Die Schatzfindung

Veröffentlicht: 25. Januar 2017 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , , , ,

Im Keller ist’s saukalt. Wühlen in meiner Sammelwut, mittlerweile gefühlt den millionsten Karton mit Altpapier gefüllt. Ein Bruchteil nur wird fein säuberlich in die beschrifteten Kartons gestapelt und zwischengelagert. Weiterräumen, Regale voller alter Staubfänger, Bücher, Zeitschriften, Kartons mit alten Computer CD’s. Wie soll ich da nur durchkommen? Noch mal so ein Kartönchen, aufmachen, reinschauen, wegwe…

Das haut mich um!

Den Rest des Beitrags lesen »

… uns zu versühnen!

Veröffentlicht: 20. Dezember 2016 in Aktuelles, Uncategorized
Schlagwörter:

schwarzrotgold

Und trotzdem werde ich singen

Oh Du fröhliche, oh Du selige gnadenbringende Weihnachtszeit,
Welt ging verloren,
Christ ward geboren

Christ ist erschienen,
Uns zu versühnen

Und doch bin ich unendlich traurig

 

MEHR

Veröffentlicht: 8. Dezember 2016 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , ,

Zwei Ereignisse haben in mir die Gier nach MEHR wieder ausgelöst!

Das eine war äußerst unangenehm, ich dachte in diesem Moment an alles, nur nicht an eine gesunde Zukunft.

Das andere, ein paar Tage zuvor, die Möwin hat sich gemeldet, einfach so, unerwartet, unprovoziert, einfach weil sie Lust hatte mir, ja ausgerechnet mir, zu schreiben! Den Rest des Beitrags lesen »

Still…

Veröffentlicht: 5. Dezember 2016 in Leben
Schlagwörter:, , ,

… bin ich geworden, hier in meinem Blog. Viel zu still für meinen Geschmack. Es war und ist beruflich ein extrem hartes Jahr.
Ich wusste das bevor ich diese Aufgabe übernommen habe.

Wie sehr es mir Inspiration und Motivation für Privates raubt, überrascht mich am Ende doch.

Mein Tagebuch hat den Untertitel: „mein Weg zurück zu mir“!
Darauf will ich (hoffentlich) in der nächsten Zeit wieder mehr achten, mich nicht noch einmal beinahe verlieren!

 

 

Immer noch…

Veröffentlicht: 24. Oktober 2016 in Gedanken
Schlagwörter:

… hat sie einen Platz in meinem Herzen, kreisen meine Gedanken zu ihr.

Enya Den Rest des Beitrags lesen »

Hey Mr. President

Veröffentlicht: 27. August 2016 in Aktuelles, Gedanken, Verzweiflung
Schlagwörter:, ,

ich habe so die Schnauze voll von Euch skrupellosen, menschenverachtenden Herrschern! Den Rest des Beitrags lesen »

Liebster Award (Teil 1)

Veröffentlicht: 24. Juli 2016 in Gedanken, Leben
Schlagwörter:, , ,

Frau Frechdachs hat mir am Ende ihres „Liebster Awards“ 11 Fragen gestellt. Diese sind nicht nach dem Strickmuster des „klassischen Liebster Awards“. Die Antworten gibt’s auch, aber das hatten wir schon mal.

Als ich begonnen habe mich mit der Beantwortung der Fragen zu beschäftigen, habe ich festgestellt, dass da doch so manches Tricky ist. Aber wie ging der „kaiserliche“ Satz: „Schaun mer mal…“ Den Rest des Beitrags lesen »

in die Stille dröhnt der Himmel

Veröffentlicht: 19. Juni 2016 in Leben
Schlagwörter:, , , ,

Ich habe mich tatsächlich mal wieder aufgerafft in den 4-stündigen Kurzurlaub in „meinen“ Thermen.

Wobei ich auf die Thermen bisher weitestgehend verzichte und nur das Saunadorf nutze. Den Rest des Beitrags lesen »