Mad Men

Veröffentlicht: 15. Oktober 2010 in Aktuelles

Diese Woche war vollgestopft! Es blieb mir wenig Zeit die Tage zu reflektieren oder zu planen, sowohl im Privaten wie auch im Beruf. Das Highlight dieser Woche war mein Kurzbesuch bei meiner Liebe.
Ich wollte ihr einfach dieses kleine Zeichen geben, ich wollte sagen: „Hey, da ist jemand der Dich liebt, der einfach mal da ist wenn’s Dir schlecht geht, der Dich nicht strategisch verplant sondern spontan auf Dich reagiert.“

Kurz bevor ich bei Ihr an der Tür stand, hörte ich im Radio die Vorstellung dieser neuen Serie „Mad Men“.
Eine Moderatorin und eine Psychologin unterhielten sich in dieser Reportage, über die Art wie die Männer in dieser Serie mit den Frauen umgehen, dass gerade intelligente Frauen von solchen Ekeltypen magisch angezogen werden. „Wenn dem so ist“, dachte ich bei mir, „mache ich grade alles falsch.“
Hab noch schnell an den alten „Prinzen“-Song mit dem Schwein gedacht und …

geklingelt.

Das Strahlen und Leuchten Deiner Augen war unglaublich – Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.