Zwei unnötige Tage oder im Highland Park gehe ich nicht spazieren

Veröffentlicht: 30. Juni 2012 in Aktuelles
Schlagwörter:, , , ,

Ich war nicht vorbereitet, es tut richtig weh!

Frank ’n Further wird eingesperrt, das was wichtig war…

Die Versuchung ist groß, Highland Park wird aber nicht mein Zufluchtsort, Bitburg nicht meine Heimatstadt, die Jim’s, Johnny’s und Jack’s dieser Welt taugen nur um auch noch Kopfschmerzen zu bekommen.
Da ich sowieso nicht schlafen kann werde ich mich heute irgendwann in das Leben der nächtlichen Großstadt stürzen.
In zwei Tagen, kann ich mich wieder in Arbeit vergraben und muss nicht ständig an das Trümmerfeld in meiner Seele denken.
Dieses Stück und dieses Video erinnert mich an die schöne Zeit vor der Zündung…

Kommentare
  1. morgenrot sagt:

    Alkohol ist kein Sanitäter in der Not, sondern verstärkt Melancholie und Schmerz. „…es tut richtig weh“… ich kann dich sehr gut nachfühlen. Lieben Gruß morgenrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.