Heidi oder das Parfum hat die Jahre überdauert

Veröffentlicht: 12. August 2012 in Rückblick
Schlagwörter:, , ,

Immer wieder kommt durch meinen Auszug nostalgisches zum Vorschein.

Heute habe ich durch ein altes Fotoalbum von mir geblättert. Auf den ersten Bildern werde ich eingeschult, die letzten Bilder zeigen den Beginn des Teenageralters.
Das Album habe ich neugierig in die Hand genommen, weil davon ein süßlicher Geruch ausging. Am Ende fielen dann aus dem Album einige alte Briefe.

Die erste große Liebe! Wir wurden zusammen konfirmiert, haben uns dabei verliebt – ach ja Heidi hieß dieses Mädchen, es war 1979. Es war ihr verboten einen Freund zu haben. Der erste Brief den ich ihr geschickt habe wurde von ihren Eltern geöffnet, sie hat dafür eine Ohrfeige von ihrem Vater bekommen – weil sie so unzüchtig war, dass ein Junge sich in sie verliebte.
Ihre drei älteren Brüder waren dafür stadtbekannte Herzensbrecher, einer der drei sagte mal er sammle Jungfernhäutchen wie andere Briefmarken.

Kurz nach dem ersten Brief zog die Familie aus unserem Stadtviertel weg in ein kleines Dorf. Die Welt ging für mich und für sie unter.
Schreiben konnten wir uns nicht – ihre Post wurde abgefangen, ihre Brüder bewachten das „kleine“ Mädchen. Die Rettung kam in Form eines Jugendkreises ihrer „neuen“ Kirchengemeinde. Eine Klassenkameradin von mir besuchte den selben Jugendkreis – endlich hatten wir unseren geheimen Briefträger!

Ich habe noch alle Briefe von ihr, den Parfumierten, den mit einer Locke aus ihrem Haar, den der am Ende steht.

20120812-204423.jpg

Ich habe sie noch einmal gelesen, habe mich zurückversetzt in diese Zeit, eine kleine Träne der Rührung verdrückt – wir waren so jung!
Heidi, schön dass Du in meinem Leben einmal wichtig warst; Petra, Du treue Briefträgerin, Danke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.