Archiv für April, 2014

Gestern, Köln zwar nicht mehr das traumhafte Wetter vom Freitag und doch hat der Tag mir gut getan.

Flora, Rhein, Hohenzollernbrücke

Ihren Namen gesucht und gefunden, mehr wird nicht verraten…20140427-194107.jpg

 

Am Abend wollte ich ein Konzert einer A-Capella Band aus den Niederlanden genießen. Leider war da noch ne zweite Truppe, naja, wem’s gefällt.

Spät, ein letzter Versuch – ich kratze nicht (mehr) an Türen, jetzt ist sie dran.

Nix für schwache Nerven oder mein Kopf…

Veröffentlicht: 25. April 2014 in Aktuelles
Schlagwörter:, ,

Es ist verdammt lang her gewesen, dass ich zuletzt an Deinem kalten tiefen Bett alleine stand. Jetzt war es endlich mal wieder so weit. Hab Dir alles erzählt was so seit Weihnachten abgegangen ist und wie ich mich grade fühle. Ich weiß Du kannst mir nicht antworten, trotzdem tut es mir gut und ich habe das Gefühl, dass Du von irgendwo einen Blick auf mich wirfst.

Vater – wenn Du mir mal gesagt hättest was noch alles kommt… (mehr …)

Ein Frühling zum…

Veröffentlicht: 20. April 2014 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , , ,

…Jubeln

…Glücklich sein

…Fühlen

…Nachdenken

…Genießen

Ein magischer Frühling. (mehr …)

Mut oder nur Haustiere kratzen an Türen

Veröffentlicht: 9. April 2014 in Aktuelles, Träume
Schlagwörter:, , , ,

Ich schlafe zu wenig. Zum Glück. Wache seit zwei Nächten auf  wälze mich ne Weile hin und her um dann Notizen meiner Träume und Phantasien zu machen. (mehr …)

Löwenherz…

Veröffentlicht: 7. April 2014 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , ,

… wärst Du beinahe mal geworden. Der Krümel, der von Astrid mit Jonathan als Bruder, der Tengil mit Mut, Treue und Liebe besiegt hat.

Heute bist du ein Löwenherz, mein Sohn und ich bin dankbar, dass es Dich gibt. (mehr …)

Frau Doktor berät

Veröffentlicht: 2. April 2014 in Aktuelles
Schlagwörter:, ,

Ich habe Enya unter sehr ungewöhnlichen Umständen kennengelernt. Fast noch kurioser war mein heutiger Tag. Wellness war angesagt, ein freier Tag und der hat verdammt gut getan. An der Kasse „meines“ Wellnesstempel mustert mich, fast schon penetrant, ein Frau. Ich frage sie ob wir uns kennen. (mehr …)