Hmmm… oder am Liebsten gut

Veröffentlicht: 7. Juni 2014 in Gedanken
Schlagwörter:,

Es ist ein paar Tage her, dass ich den letzten Eintrag geschrieben habe.

Ist was passiert? – Ja!

Wie fühlt sich das an? – Soll Kann ich überhaupt etwas fühlen?

Ich lasse mich in den letzten Tagen treiben. Vorsichtig versuche ich mich auf einen „neuen“ Menschen einzulassen. Soll besser Kann ich mich wirklich öffnen, so ganz? Wahrscheinlich liest Du das jetzt und überlegst Dir vielleicht was das soll.

Tja das Jahr hat es bisher noch nicht so gut mit mir gemeint. Auf der anderen Seite, jammere ich nicht auf hohem Niveau? Wenn da nicht die Unsicherheit aus der Zeit mit Enya wäre und der von mir immer noch nicht verstandene plötzliche Rückzug der Unbekannten. Kann ich mich wirklich innerlich auf die neue Begegnung freuen?

Erwartungen, ja welche Erwartungen habe ich eigentlich? Kurz gesagt, ich wünsche mir einfach ein „Kennenlernen“, ein „Beschnuppern“. Ich denke dummerweise mehr darüber nach ob wir uns im „wirklichen Leben“ nicht grün sind. Wird das dann eine typische „Self-fulfilling-prophecy“. Kann der Selbstschutz am Ende dazu führen, dass sich zwei Menschen treffen und nach nem Bier, nem Kaffee wieder verabschieden und froh sind, dass der Schrecken ein Ende findet? Oder werden da zwei Menschen auf die eine oder andere Art ganz viel Spaß miteinander haben, werden wir zwei Lust darauf haben das zu wiederholen?

Ach ich glaube es ist das Beste ich lass mich besser mal wieder anstecken …

Einfach feiern, gute Laune haben ohne großen Anspruch

 

Kommentare
  1. Ella sagt:

    Lass dich weiterhin treiben und genieße! Es treibt dich – früher oder später – zur richtigen Stelle.

    • 64er sagt:

      Und immer wenn Du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her…
      12:30Uhr die Unbekannte hat nen Kronleuchter entzündet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.