Wenn ich sage

Veröffentlicht: 30. November 2014 in Gedanken
Schlagwörter:, , ,

Wenn ich sage:

ALLES MEINS

Dann will ich Dir sagen – Ich gebe auf Dich acht

Wenn ich sage:

ICH TEILE DICH NICHT

Dann will ich, dass Du Dir sicher bist, Du musst ganz bleiben, so wie Du bist. Wer bin ich, wollte ich mir anmaßen ein Stück von Dir für mich zu behalten.

Wenn ich sage:

ICH WILL DICH FEST HALTEN

Dann will ich Dich fest in meinen Armen halten. Ich werde Dir nicht Deine Freiheit nehmen, Dich nicht festhalten, festnehmen, Dich nicht verhaften, Dich nicht einsperren.

Kommentare
  1. Mrs.McH sagt:

    Warum nur sagt man nicht, was man meint?

    • 64er sagt:

      Wie meinst Du das? Ich denke über die Frage nach, verstehe aber den Zusammenhang nicht.

      • Mrs.McH sagt:

        Ich lese in den obigen Worten: Wenn ich sage ‚ABC‘, dann meine ich eigentlich das Alphabet. Ein Grundpfeiler für Beziehungen aller Art, ist die Kommunikation, insbesondere in Worten, die nur das Lebewesen Mensch in der Lage zu äußern ist. Deshalb die Frage, warum man sie nicht mit all ihren Möglichkeiten nutzt.

  2. Danke für diesen Beitrag. Jetzt macht einiges mehr Sinn… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.