Geschafft!

Veröffentlicht: 12. Juni 2015 in Gedanken, Leben

Vor mir steht das Foto von Dir. Es mag jetzt 14 Jahre alt sein. Deine leuchtenden Augen, die roten Wangen, Dein schelmisches Lächeln…

Wie liebe ich Dich!

Heute stand eine junge Frau vor mir. Glücklich, fröhlich hast Du mich angelächelt. Ein bisschen wehmütig bist Du gewesen.

Du hast den ersten Schritt ins Leben als Erwachsene geschafft. Den ersten Schulabschluss hast Du jetzt erreicht. Auch wenn Du Deine Schulkarriere fortsetzen willst, war das heute ein ganz besonderer Tag.

Du konntest ihn von der Bühne aus nicht sehen, den vor Glück weinenden alten Mann (immerhin warst Du die Erste die mich so genannt hat).

Du bist meine Maus und wirst es immer bleiben.

In meiner Erinnerung sind 16 Jahre abgelaufen an diesem Nachmittag.

Die Nacht in der Du geboren bist. Du konntest es nicht erwarten der Welt „Hallo jetzt komme ich“ zu sagen. Deine Unbekümmertheit mit der Du all die Dinge hinterfragt hast die Dich interessiert haben. Dein Mut mit dem Du kleiner Draufgänger alles ausprobiert hast was Du erreichen wolltest.

Du wolltest es und hast es geschafft – Du hast Dein Fahrrad einfach besiegt.

Ich höre Dein Lachen. Ich erinnere mich wie wir uns erst Anfang des Jahres ausgesprochen haben, wie wir miteinander weinen konnten.

Ich liebe Dich einfach meine Tochter.

He, kleiner Fratz auf dem Kinderrad –
gekonnt hältst du die Balance,
he, kleiner Fratz auf dem Kinderrad,
du führst in der Tour d’Elegance,
mit den Haaren im Wind, auf den Wangen die Sonne
saust du vorbei wie der Blitz…
flitz!

He, kleiner Fratz auf dem Kinderrad –
der Teich zeichnet dein Bild,
du überholst glatt ein Schwanenpaar,
der Schwanerich lächelt nur mild,
das Sonnenlicht spielt in den wirbelnden Speichen
Der Radweg glänzt wie Lakritz…
flitz!

He, süßer Fratz auf dem kleinen Rad –
du strampelst so stolz und so kühn,
schlingerndes blinkendes Kinderrad,
weißer Tupfer im Grün,
du fährst und fährst und du wirst immer kleiner,
plötzlich bist du einfach weg –

Kommentare
  1. wildgans sagt:

    Wie schön, fein, tief! Die junge Frau kann stolz auf „den alten Mann“ sein – wie umgekehrt es doch auch so sehr ist…
    Gruß von einer Mitlesenden

  2. Meier1 sagt:

    Das freut mich für Dich und für sie! Ich wünsche Dir, dass Ihr Euch nahe bleibt!

    • 64er sagt:

      Danke für die guten Wünsche. Ich hatte in den letzten Wochen das Glück mit ihr einen traumhaften Urlaub zu verbringen und viele schöne Stunden zu erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.