Mit ‘Trennung’ getaggte Beiträge

20 von den 30

Veröffentlicht: 3. Mai 2016 in Gedanken
Schlagwörter:, , , , ,

Vor etwas mehr als 30 Jahren fand er statt der erste bekannte Super GAU der, nach allem was die Ingenieure bis dahin beteuerten, unmöglich schien! 10 Jahre später versprach ich etwas, was am Ende nicht einzuhalten war. (mehr …)

Werbeanzeigen

Zwei Monate ist das schon her? Zwei Monate taumle ich durch mein Leben? Zwei Monate schnappe ich an der Wasserkante nach Luft?

Wird Zeit wieder aufzustehen. (mehr …)

Gedanken zum Takt

Veröffentlicht: 1. Dezember 2014 in Gedanken, Rückblick, Zukunft
Schlagwörter:, ,
Schon ein paar Wochen gehe ich mit diesen Gedanken um. Denke darüber nach wie ich all das was mich bewegt in Worte fassen kann…

Es ist soweit. Die Trennung der Ehe ist beantragt, die ersten Gelder an den Anwalt überwiesen, Formulare ausgefüllt. Das Technische eben.

Dabei bleibt es aber nicht, darf es nicht bleiben!

(mehr …)

My Way – weiblich, französich

Veröffentlicht: 8. März 2013 in Aktuelles, Leben, Rückblick
Schlagwörter:, , , , ,

In den letzten Tagen erlebe ich die ganze Hässlichkeit die eine Trennung mit sich bringt. Erniedrigung, Demütigung, Abkehr …

Es war mir klar, dass es nach so vielen Jahren nicht einfach wird – das Schlimmste für mich ist mittlerweile nicht die Trennung von meinem alten Leben in dem ich so schön eingerichtet vor mich hin gedöst habe. Das bequem und langweilig war. (mehr …)