Mit ‘Zauberei’ getaggte Beiträge

Frau Sinnlich oder meine Sache!

Veröffentlicht: 5. Mai 2018 in Aktuelles, Gedanken
Schlagwörter:, , ,

Tja, wie sag ich’s? Gesellschaftlich anerkannt ist es nicht. Das ist mir aber egal. Ich schade niemandem und es ist Balsam für Geist, Seele und Körper.

Meine Sache halt.

(mehr …)

Advertisements

Die Erinnerung…

Veröffentlicht: 20. August 2017 in Leben, Träume
Schlagwörter:, , , , , ,

…ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können! (Jean Paul) (mehr …)

Gestern in Schilda…

Veröffentlicht: 13. Februar 2017 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , ,

… hat mich Frau Frechdachs in ihrer unaufgeregten Selbstverständlichkeit wieder aufgeweckt. (mehr …)

Die Schatzfindung

Veröffentlicht: 25. Januar 2017 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , , , ,

Im Keller ist’s saukalt. Wühlen in meiner Sammelwut, mittlerweile gefühlt den millionsten Karton mit Altpapier gefüllt. Ein Bruchteil nur wird fein säuberlich in die beschrifteten Kartons gestapelt und zwischengelagert. Weiterräumen, Regale voller alter Staubfänger, Bücher, Zeitschriften, Kartons mit alten Computer CD’s. Wie soll ich da nur durchkommen? Noch mal so ein Kartönchen, aufmachen, reinschauen, wegwe…

Das haut mich um!

(mehr …)

in die Stille dröhnt der Himmel

Veröffentlicht: 19. Juni 2016 in Leben
Schlagwörter:, , , ,

Ich habe mich tatsächlich mal wieder aufgerafft in den 4-stündigen Kurzurlaub in „meinen“ Thermen.

Wobei ich auf die Thermen bisher weitestgehend verzichte und nur das Saunadorf nutze. (mehr …)

zu lassen oder zulassen

Veröffentlicht: 27. August 2014 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , , , ,

zu lassen oder zulassen?

Ich habe in den letzten Tagen die Extreme dieser Lücke erlebt. (mehr …)

Und es macht KLICK

Veröffentlicht: 2. August 2014 in Aktuelles, Leben
Schlagwörter:, , ,

Seit einiger Zeit erlebe ich meinen persönlichen Klimawandel. Die Emotionstornados haben sich verzogen, ab und an ein Gewitter bei dem  ich mit Gefühlen blitzen und donnern kann – das tut mir ganz gut. Ich fühle mich wohl in meiner Haut und erlebe wie der Trieb, einfach loszuziehen und Menschen zu entdecken, Lust zu entdecken, zurückkehrt. (mehr …)

Fliegen oder Sinn im Unsinn

Veröffentlicht: 4. Mai 2014 in Gedanken, Träume
Schlagwörter:, , , ,

Ich träume in den letzten Wochen so intensiv wie lange nicht mehr. Einen Teil meiner Träume habe ich aufgezeichnet und in den Geschichten in Volllust aufgeschrieben. Beeinflussen lasse ich mich von Nachrichten die ich erhalte, von meiner Faszination für die Nordmänner, von den Mysterien an die unsere Urahnen geglaubt haben, von (ihren) Erzählungen. (mehr …)

Nach meinem letzten Post – stumm und mit einigen Tränchen auf dem Sofa gesessen, jawohl es ist endlich da (!).

Zum Schlafen zu früh, lesen nicht möglich, Glotze nicht interessant…

Da fällt mir die Youtube-Empfehlung auf, den Namen hab ich noch nie gehört, der Titel macht Lust, ich rufe das Lied auf, höre es einmal, zweimal, dreimal… (mehr …)

Zaubern und Verreisen

Veröffentlicht: 25. Mai 2012 in Aktuelles, Träume
Schlagwörter:,

Es ist wunderbar – die Sonne scheint. Heute, heute wird Zauber sein.

Der Zauberer wird einen Kobold finden und feiern!